SG Thayngen/Neunkirch 1

FC Schlieren 2

3

11' Marina Rüfli

61' Katarina Kobas

72' Katarina Kobas

0

(1 : 0)

25.08.2019 11:00

Meisterschaft

Stockwiesen, Thayngen - Platz 1

SG Thayngen/Neunkirch 1 - FC Schlieren 2 (25.08.2019)

Matchballsponsor: Lenhard Metallbau

Nach dem Sieg letzte Woche im Regiocup gegen Unterstrass, ist auch der Saisonstart in die neue Meisterschaft geglückt. Mit einer souveränen Leistung über 90 Minuten wurde der FC Schlieren mit 3-0 bezwungen. Beide Teams starteten vorsichtig in das Spiel und so war auch der erste richtig Aufreger im Spiel gleich der Führungstreffer. Marina versenkt einen tollen Steilpass, mit einem wunderbaren Abschluss, in die nahe hohe Ecke. Diesen Treffer gab den Mädels sichtlich Sicherheit und sie rissen das Spiel an sich. Immer wieder wurde der Weg über aussen gesucht und immer wieder wurde es dabei auch gefährlich. So waren die Zürcherinnen bei Halbzeit mit 1-0 noch gut bedient.

Nach dem Pausentee erwarteten wir einen engagierteren Gegner mit Volldampf voraus. Das Gegenteil war der Fall, nicht so wie üblich verfielen die Girls nach dem Tee in ein Loch ….. NEIN sie übernahmen wie vor der Halbzeit das Spieldiktat an sich. Viele guten Szenen wurden nur durch den (noch) ungenügenden Abschluss getrübt. Nicht so in der 61. und 72. Minute die mit einem Doppelpack von Kati endeten. Zuerst stand sie nach einem Prellball auf einmal alleine vor dem leeren Tor, das zweite Mal, nach einen Zuckerpässchen, verwertete sie ins lange Eck. Auch ein kleines Aufbäumen der Gäste brachten die Mädels nicht aus dem Tritt weiterhin wurde munter nach vorne gespielt mit einigen noch tollen Torchancen.

Fazit: Endlich mal ein geglückter Saisonauftakt das hoffentlich das nötige Selbstvertrauen für die nächsten Aufgaben geben wird. Die Mannschaft hat als Ganzes toll funktioniert so wie es die Trainerinnen es wollten. Weiter so und wir werden viel Freude an uns haben.

  • geschrieben von Franco Ambrosini

Mehr Spielberichte

SG Thayngen/Neunkirch 1 – FC Blue Stars ZH 1 (30.09.2018)

Gerechtes Unentschieden Freudiges Wiedersehen mit Roger, Päde und seinen Damen nachdem wir, nach etlichen tollen Partien bei den Juniorinnen, uns bei den Aktiven aus den Augen verloren hatten. Das Spiel begann sehr ausgeglichen mit leichten Vorteilen beiden Zürcherinnen. Allmählich kamen auch unsere Mädels auf Touren, so dass sich ein gutes, intensives Spiel entwickelt, wobei vorerst […]

Mehr lesen

FC Neunkirch 2 – FC Phönix Seen 1 (09.04.2017)

Mehr lesen

FC Wiesendangen 1 – FC Neunkirch 2 (18.05.2017)

Mehr lesen

SG Thayngen/Neunkirch 1 – FC Wädenswil 1 (09.09.2018)

Niederlagenserie hält an Gegen die letztjährigen Zweitplatzierten Wädenswilerinnen, gab es erneut eine deftige Niederlage mit 1-5 Toren. Wädenswil erwischte den besseren Start und hatte in den Anfangsminuten die eine oder andere kleine Torchance, welch von Jasmin allesamt souverän zunichte gemacht wurden. Allmählich kamen auch unsere Girls im Spiel an doch es fehlte wie so oft […]

Mehr lesen