SG Thayngen/Neunkirch 1

FC Affoltern a/A 1

4

36' Alisha Ambrosini

44' Aline Tenger

49' Alisha Ambrosini

90+2' Katarina Kobas

9

14' Auswärtsspielerin

16' Auswärtsspielerin

24' Auswärtsspielerin

40' Auswärtsspielerin

52' Auswärtsspielerin

56' Auswärtsspielerin

62' Auswärtsspielerin

65' Auswärtsspielerin

82' Auswärtsspielerin

(2 : 4)

14.10.2018 11:00

Meisterschaft

Stockwiesen, Thayngen - Platz 1

SG Thayngen/Neunkirch 1 - FC Affoltern a/A 1 (14.10.2018)

Happige Niederlage

Anfang des Spiels setzten die Girls das Besprochen in die Tat durch, leider versäumten sie in der ersten Viertelstunde die erarbeitenden Chancen in Tore umzuwandeln. Wie so oft in dieser Saison, mit dem ersten Angriff erzielten die Zürcherinnen das 0-1; 5 Minuten später hiess es schon 0-3. Nur langsam kamen wir wieder in die Gänge und in der 30 Minute erzielte die erst eingewechselte Alisha nach toller Vorarbeit von Vali das 1-3. Bis zum Pausentee kamen noch je ein glücklicher Treffer dazu, so dass man mit einem 2 Tore Rückstand in die Pause ging.

Die Mädels starteten vehement in die 2. Halbzeit. Nach einem Eckball war es Alisha welche den hoffnungsvollen Anschlusstreffer zum 3-4 erzielte. Leider dauerte diese Euphorie nur wenige Minuten, ein paar unglückliche, unverständliche (nicht) Entscheide des Schiris, leider alle zu Ungunsten von uns, brachen der Mannschaft endgültig das Genick. Rasch war man wieder 3-6 hinten und irgendwann war es nicht mehr möglich jeweils 2-3 Tore aufzuholen. Die Tore bis zum 4-9 waren dann einerseits nur noch Zugabe beziehungsweise Resultatkosmetik. So ging eine sehr unglücklich laufende Partie mit einer hohen Niederlage zu Ende.

Fazit: Das Besprochene bleibt intern in der Hoffnung, dass man schnell möglichst wieder zurück in die Bahn findet.

Es spielten: Jasmin, Meli, Steffi, Julia, Romina, Aline, Ronja, Kati, Denise, Marina, Delia, Vali, Monike und Alisha.

Tore: 2x Alisha, Aline und Kati.

16.10.18, Franco Ambrosini

Mehr Spielberichte

SG Thayngen/Neunkirch 1 – Zürisee United 1 (28.10.2018)

Niederlage gegen Zürisee United Leider konnten wir nicht mehr an die gute Leistung vom Vorsonntag anknüpfen und gingen, nach einer ungenügenden 2. Halbzeit, an diesem Sonntag verdient als Verliererinnen vom Platz. Die erste Halbzeit verlief sehr ausgeglichen. Je die beiden ersten Torchancen nutzten beide Mannschaften zu Toren aus. Zuerst waren es die Zürcherinnen welche das […]

Mehr lesen

SG Thayngen/Neunkirch 1 – SC Veltheim 1 (02.09.2018)

Fehlstart perfekt Nachdem man acu gegen den zweiten Aufsteiger klar und deutlich 1-6 verloren hat, ist der der Fehlstart in diese Saison perfekt geworden. Im Gegensatz zum letzten Spiel erwischten die Girls einen guten Start und versucht die Winterthurerinnen in ihre Platzhälfte zu halten. Grosse Chancen ergaben sich daraus nicht, aber ein gutes Gefühl das […]

Mehr lesen

SG Thayngen/Neunkirch 1 – FC Lachen/Altendorf 1 (21.10.2018)

Verdienter Sieg Endlich wurden die Bemühungen der Mädels auch mit einem verdienten Sieg belohnt. Gegen Lachen/Altendorf resultierte am Schluss ein 4-2 Sieg welcher uns vorläufig über den Strich hievt. Schon nach 2 Minuten gingen die Girls in Führung: Kati schob, schön lanciert von Alisha, souverän ein. Die Führung hielt nicht lange, denn die Gäste konnten […]

Mehr lesen

SG Thayngen/Neunkirch 1 – FC Wädenswil 1 (09.09.2018)

Niederlagenserie hält an Gegen die letztjährigen Zweitplatzierten Wädenswilerinnen, gab es erneut eine deftige Niederlage mit 1-5 Toren. Wädenswil erwischte den besseren Start und hatte in den Anfangsminuten die eine oder andere kleine Torchance, welch von Jasmin allesamt souverän zunichte gemacht wurden. Allmählich kamen auch unsere Girls im Spiel an doch es fehlte wie so oft […]

Mehr lesen