SG Thayngen/Neunkirch 1

SC Veltheim 1

1

47' Alisha Ambrosini

6

9' Auswärtsspielerin

15' Auswärtsspielerin

16' Auswärtsspielerin

46' Auswärtsspielerin

65' Auswärtsspielerin

85' Auswärtsspielerin

(0 : 3)

02.09.2018 11:30

Meisterschaft

Stockwiesen, Thayngen - Platz 1

SG Thayngen/Neunkirch 1 - SC Veltheim 1 (02.09.2018)

Fehlstart perfekt

Nachdem man acu gegen den zweiten Aufsteiger klar und deutlich 1-6 verloren hat, ist der der Fehlstart in diese Saison perfekt geworden. Im Gegensatz zum letzten Spiel erwischten die Girls einen guten Start und versucht die Winterthurerinnen in ihre Platzhälfte zu halten. Grosse Chancen ergaben sich daraus nicht, aber ein gutes Gefühl das Spiel im Griff zu haben. Mit dem ersten Konter wurde diese Gefühl arg zerüttet so dass man innert kurzer Zeit vorentscheidend 0-3 in Rücklage geriet. Zwar konnte man danach das Spielgeschehen wieder ein bisschen ausgeglichen gestalten, doch es waren wieder die Gäste, welche das enorme wichtige Tor vor der Halbzeit erzielten.

Vieles wollte man nach dem Seitenwechsel besser machen und schon nach 2 Minuten erzielte Alisha den hoffnungsvollen Anschlusstreffer. Man spürte, dass ein Ruck durch die Mannschaft ging. Leider konnten wir in dieser guten Phase resultatmässig nicht mehr nachlegen, trotzdem war das Spiel jetzt ausgeglichen. Mehr Laufbereitschaft und Kampfwille war jetzt zu sehen was dazu bewirkte, dass die Veltheimerinnen nicht mehr so dominant aufspielten. Trotzdem erzielten sie noch 2 Tore zum letztendlich verdienten 6-1 Sieg ihrerseits.

Fazit: Gut angefangen, aber nach dem ersten Gegentreffer in ein Loch geraten. Die 2. Halbzeit war um vieles besser was auch zeigte, dass nicht allzu viel fehlt um wieder in die Spur zurück zu finden. Vielleicht braucht es auch einmal das quentchen Glück und ein Erfolgserlebnis, was dann wieder den nötigen Auftrieb geben würde.

Es spielten: Jasmin, Aline, Gloria, Monike, Alisha, Denise, Delia, Julia, Marina, Salome, Vali, Kati, Steffi und Alina.

Tor: Alisha.

03.09.18, Franco Ambrosini

Mehr Spielberichte

FC Schlieren 2 – SG Thayngen/Neunkirch 1 (23.09.2018)

Ärgerliche Niederlage Grosse Zuversicht herrschte nach dem Sieg in Diessenhofen, dass man auch von Schlieren mit Punkten nach Hause kommen würde. Von Beginn weg drückten die Mädels die Zürcherinnen hinten rein, so dass diese kaum zu vernünftigen Entlastungsangriffen kamen. Mit schönem Kombinationsfussball erarbeiteten sie sich in regelmässigen Abständen mehrere gute Torchancen die man allesamt liegen […]

Mehr lesen

FC Richterswil/Wädenswil 1 – FC Neunkirch 2 (02.04.2017)

Mehr lesen

SG Thayngen/Neunkirch 1 – FC Lachen/Altendorf 1 (21.10.2018)

Verdienter Sieg Endlich wurden die Bemühungen der Mädels auch mit einem verdienten Sieg belohnt. Gegen Lachen/Altendorf resultierte am Schluss ein 4-2 Sieg welcher uns vorläufig über den Strich hievt. Schon nach 2 Minuten gingen die Girls in Führung: Kati schob, schön lanciert von Alisha, souverän ein. Die Führung hielt nicht lange, denn die Gäste konnten […]

Mehr lesen

SG Thayngen/Neunkirch 1 – FC Affoltern a/A 1 (14.10.2018)

Happige Niederlage Anfang des Spiels setzten die Girls das Besprochen in die Tat durch, leider versäumten sie in der ersten Viertelstunde die erarbeitenden Chancen in Tore umzuwandeln. Wie so oft in dieser Saison, mit dem ersten Angriff erzielten die Zürcherinnen das 0-1; 5 Minuten später hiess es schon 0-3. Nur langsam kamen wir wieder in […]

Mehr lesen