FC Neunkirch

VFC Neuhausen 90

0

(0 : 0)

06.05.2022 19:45

Meisterschaft

16

Randenblick, Neunkirch

Mit 9:3 fegen die FCN-Senioren den VFC Neuhausen 90 vom Randenblick

Geschrieben von Brünooo (an einem wunderbaren Sonntagmorgen)

Das Hoch der alten Mannen vom Randenblick hält an. So wurden diese für einmal der Favoriten-Rolle gerecht und besiegten die Senioren des VFC Neuhausen deutlich.

Trotz der starken Regengüsse in der Vornacht präsentierte sich das grüne Geläuf auf der Sportanlage Randenblick in hervorragendem Zustand. Somit war mal wieder alles angerichtet, für hervorragende Fussballkunst der Extraklasse.

Taktikanweisungen bedurfte es keine, denn alle waren sich der lösbaren Aufgabe bewusst. So ging es auch gleich los wie bei der Feuerwehr und nach wenigen Minuten war die Führung für Neunkirch perfekt. Auch der kurzfristige Ausgleich per Elfmeter löste keine Zweifel an der Überlegenheit der Neunkircher-Mannen aus und so wurde der Vorsprung kontinuierlich bis zur Pause auf 5:1 ausgebaut.

Nur einmal brach kurzzeitig Hektik aus, als 5-fach-Torschütze Flo wie von der Tarantel gebissen vom Platz rannte. Was war passiert? Beleidigung, Hunger oder eine verstopfte Darmflora? Es bleibt ein Geheimnis, aber nach wenigen Minuten war er wieder da.

Pausen-Tee gab es ebenfalls und so freuten wir uns auf die zweiten 40 Minuten. Herrliche Abendstimmung mit einem sehenswerten Sonnenuntergang hinter den Hallauer-Hügeln schien uns total einzulullen, denn irgendwie schafften wir es nie, die Kontrolle über das Spiel zu gewinnen. Mehrheitlich war grün am Ball. Wir Neunkircher zeigten mal wieder alles, was wir so drauf haben. Von genialen Angriffen bis zu grässlichen Fehlpässen war alles dabei und so schaukelte sich das Resultat gemütlich bis auf 9:3 hoch.

Ja, wir FCN-Senioren haben deutlich gewonnen und so die Heimstärke auf dem Randenblick einmal mehr zementiert. Dennoch waren wir uns bewusst, dass das noch nicht das Niveau war, welches wir in den Füssen haben könnten.

Trainer-Fux Beni hat das sicher erkannt und wird in den nächsten Trainings-Einheiten daran arbeiten lassen. Nun geniessen wir den nächsten Freitag auf dem Sofa, da wir spielfrei sind und werden dann am 20. Mai bei einem erneuten Heimspiel den FC Dinamo auf dem Randenblick empfangen.

Mehr Spielberichte

FCN-Senioren siegen gegen Newborn

FCN-Senioren unterstreichen mit 3:1 Sieg gegen Newborn ihre Heimstärke und bleiben auf dem Sportplatz Randenblick weiterhin ungeschlagen. Geschrieben von Brünooo (an einem nebligen Morgen im Randental) Die Nacht der Nächte kündigte sich schon seit Wochen an. Doch trotz guter Leistungen mussten wir Senioren bis zum 5. Spieltag warten, um den ersten 3er bejubeln zu können. […]

Mehr lesen

FC Thayngen – FC Neunkirch

Mehr lesen

3:0 besiegen die FCN-Senioren den FC Stammheim verdient

Geschrieben von Brünooo (der schrecklicherweise von Flo geträumt hat) Nachdem die FCN-Senioren während der letzten 2 Wochen mehrheitlich am grünen Tisch engagiert waren, folgte mit dem 3:0 Sieg gegen den FC Stammheim eine sportlich starke Reaktion. Sage und schreibe 15 Mannen durfte Coach Beni aufs Matchblatt schreiben. Das alleine bedeutet oft nicht allzu viel und […]

Mehr lesen

FCN-Senioren Siegen auch gegen Sporting Club SH

Geschrieben von Brünooo (der ennet dem Berg lebt) So langsam wird die Serie der FCN-Senioren unheimlich. Die englische Woche wurde mit weiteren 3 Punkten abgeschlossen und Sporting Club SH mit 2:0 besiegt. Irgendwie war alles anders an diesem herrlichen Fussball-Abend auf dem Sportplatz Randenblick. Mit 16 Spielern auf dem Matchblatt des FCN mussten wir zwei […]

Mehr lesen