FC Neunkirch 1

FC Lohn 1

4

11' Timon Schneider

52' Joris Wehrli

58' Kevin Brägger

60' Timo Wehrli

0

(1 : 0)

25.08.2018 17:30

Meisterschaft

Randenblick, Neunkirch - Platz 1

FC Neunkirch 1 - FC Lohn 1 (25.08.2018)

An einem etwas kühleren Samstagabend startete die erste Mannschaft des FC Neunkirchs in ihr erstes Heimspiel. Nach der Auftaktniederlage gegen Stammheim wollte man nun zuhause zeigen das dies nur ein Fehltritt zum Saisonstart war.

Der Fc Neunkirch startete sehr druckvoll in die Partie und versuchte früh das Spieldiktat an sich zu reissen. Man spürte förmlich wie die Neunkircher den verpatzten Saisonstart wieder gut machen wollten, jedoch hatte da der aus dem fernen Raiat angereiste FC Lohn etwas dagegen und kam früh zur ersten Torchance. Das Spiel war zum Anfang sehr ausgeglichen bis es in der 11. Minute zum ersten Eckball der Neunkircher kam. Nach dem seidenfein getretenen Eckball von T. Wehrli konnte sich Schneider höher als alle anderen schrauben und direkt zum 1:0 einnicken.

Nach dem Startfeuerwerk flachte das Spiel etwas ab und wurde in einem ausgeglichenen Mittelfeldgeplänker bis zur Pause runter gespielt. Beide Teams kamen zu einigen Torchancen welche aber nie zwingend wurden.

Nun spürte Trainer Sabani wohl, dass es zu wenig ist nur 1:0 in Führung zu liegen und wechselt daher direkt nach der Pause Niedrist und Joel Wehrli ein. Sie sollen frischen Wind bringen und die Entscheidung in diesem Spiel herbeiführen.

Nach der Einwechslung der beiden dauert es keine 7 Minuten bis sie das erste Mal in Aktion treten. Eckball Joel Wehrli, Niedrist verlängert und J. Wehrli trifft mit einem entschlossenen Abschluss zum 2:0. Nun konnte man förmlich sehen wie Neunkirch befreiter aufspielen konnte. Dies zeigte sich in den Zweikämpfen sowie in den Ballstafetten, welche nun immer besser wurden. In der 58. Minute schlug der kaltschnäuzige Kevin Brägger nach starker Vorarbeit von T. Wehrli und Niedrist zu. Nun war der Fc Lohn nach langer Gegenwehr gebrochen und erhielt 2 Minuten später durch Timo Wehrli noch das 4:0 zum Endresultat.

Fazit: Trotz vielen Umstellungen im Team des Fc Neunkirch konnte man einen sehr bemühten Fc Lohn besiegen. Dies gibt nun Selbstvertrauen und Auftrieb für die nächsten Spiele!

 

Tore: 11. Schneider (T. Wehrli) 1:0, 52. J. Wehrli (Niedrist) 2:0, 58. K. Brägger (Niedrist) 3:0, 60. T. Wehrli (Joel Wehrli) 4:0

Aufstellung: Calle, F. Graf, Furlan, Jaquerod, J. Wehrli, R. Brägger (68. Gysel), T. Wehrli, Schneider (62. Weber), Y. Graf (46. Niedrist), K. Brägger, Kabashi (46. Joel Wehrli)

-S. Graf ohne Einsatz

-Abwesend/Verletzt: Anderegg, Bevilacqua, Fischer, Kieslinger, Sollberger, Wildberger

Mehr Spielberichte

FC Oberwinterthur 1 – FC Neunkirch 1 (01.10.2017)

Mehr lesen

SV Schaffhausen 2 – FC Neunkirch 1 (02.09.2018)

Nach einer Startniederlage gegen Stammheim und einem souveränem Heimerfolg über Lohn wollten die Neunkircher unbedingt nachlegen und sich auswärts 3 Punkte bei SVS 2 ergattern. Das Spiel begann gut für die Gäste, bereits nach 10 Minuten hämmerte Schneider den Ball mit einem Distanzschuss an die Latte. Jener war es auch 3 Minuten später der einen […]

Mehr lesen

FC Beringen 1 – FC Neunkirch 1 (14.04.2018)

Am Samstagabend um 1800Uhr, fand auf dem Sportplatz Grafenstein in Beringen das Derby zwischen dem FC Beringen und dem FC Neunkirch statt.   Die Ausgangslage war einfach, Neunkirch letzter der Tabelle gegen den 4. Platzierten. Aufgrund des Heimerfolgs von letzter Woche konnte man sich aber als Fan des FCN berechtigte Hoffnung auf einen Punktgewinn machen. Leider wurde die Euphorie während […]

Mehr lesen

FC Neunkirch 1 – FC Büsingen 1 (28.10.2017)

Mehr lesen